Musik aus Cabo Verde

21. Juli 2009 – 20:00 Uhr
inatura – Dornbirn, Jahngasse 9

22. Juli 2009 – 20:00 Uhr
Gasthof Bad Laterns

 

Die Kultur der Kapverdischen Inseln lebt aus dem Zusammentreffen von portugiesischen und afrikanischen Traditionen. Auf der Insel Fogo findet sie in den “Festas da Bandeira” ihren Höhepunkt: Musik ist aus dieser religiösen wie weltlichen Festwoche nicht wegzudenken. Die “Estrelas do Fogo” bringen sie nach Vorarlberg.

Den vielfältigen musikalischen Traditionen der Kapverden verschrieben hat sich Michèl Montrond. In seiner Heimat ist der junge Sänger und Komponist DER “shooting Star”. Auch Lura (die 2006 in Bregenz beim Tropicana-Festival im Freudenhaus aufgetreten ist) hat einen seiner Songs in ihr Repertoire aufgenommen.

Begleitet werden die fünf Kapverdianer von vier Musikern aus Deutschland. Gemeinsam spielen sie faszinierende Rhythmen und einzigartige Melodien voller Sodade. Dieses eigentümlich kapverdische Lebensgefühl, welches Melancholie mit überschäumender Lebensfreude verbindet, entführt uns in eine ferne Welt, in der man den Alltag nicht so ernst nimmt.
 

Besetzung

  • Valdomiro Dias, primeiro tamboreiro da Ilha do Fogo
  • Maria, Coladera
  • Joaquina, Coladera
  • Catarina, Coladera
     
  • Michèl Montrond (voc)
     
  • Gerd Stein (git)
  • Peter Herrmann (bass)
  • Daniela Werner (acc, flute)
  • Markus Leukel (drums)