© Nos ku Nhos / Klaus Zimmermann & Gerda Frick

In den Notquartieren von 1995 ist ausser Wänden und Dach nicht viel vorhanden